ESHRE – Jahreskongress 2013

4. August 2013

Urin- Phthalate und IVF (Souter et al., Massachusetts)

Phthalate befinden sich als Weichmacher in Gummi, PVC, Kosmetika, Spielzeug usw. Ergebnisse:
Phthalate sind assoziiert mit geringerer Eizellanzahl und geringerer Implantationsrate

Empfehlung:

  • Vermeidung stark parfümierter Kosmetika
  • keine Aufbewahrung und Erhitzen von Lebensmitteln in Plastikbehältnissen
  • auf Inhaltsangaben achten